Unsere Befragungen: zielgruppengenau und schnell

Unsere Befragungen entwickeln wir in enger Absprache mit dem Kunden, um sie optimal auf die Fragestellung abzustimmen.

Wir erheben in unseren quantitativen Befragungen online und mobil sowohl offene Fragen (bei denen der Proband frei antworten kann), als auch geschlossene Fragen (bei denen die Antwortmöglichkeiten vorgegeben sind).

Ergänzt wird der Fragebogen durch Itembatterien, welche die Bewertung einer Reihe vorgegebener Statements abfragen. Die Verschränkung unserer Tools zur Aufmerksamkeitsmessung (AttentionTracking) und Emotionsmessung (EmotionTracking) mit Befragungsdaten ermöglicht eine zusätzliche Tiefenschärfe der Analyse. Jede Variable, die über die Befragung erhoben wurde, kann in Beziehung zu den Ergebnissen der Aufmerksamkeits- bzw. Emotionsmessung gesetzt werden.

Im Gegensatz zu unseren nonverbalen Tools stehen im Zentrum unserer Befragungen vor allem bewusste und verbal messbare Wirkungsdimensionen.

Im Rahmen unserer qualitativen Untersuchungen entwickeln wir individuell an die Forschungsfragen angepasste Leitfäden, welche den Interviews oder Gruppendiskussionen Struktur geben. Die Befragung wird von erfahrenen Interviewern durchgeführt und bietet den Vorteil einer Beobachtungsmöglichkeit während der Durchführung. 

Auf Basis der Interviews werden eine Vielzahl individueller Learnings generiert und zu Kategorien zusammengefasst. Der Report enthält dabei Original-Zitate der Teilnehmer, um direkten Einblick in die Meinung der Zielgruppe zu geben.